Daniel Sebastian Abmahnung – Best of 2017 Sommerhits


Aktuell werden Anschlussinhaber wegen „Best of 2017 Sommerhits“ abgemahnt. Es wird kurzfristig eine Unterlassungserklärung und Schadenersatz für die DigiRights Administration gefordert. Dem Internet – Anschlussinhaber wird vorgeworfen, verschiedene Tonaufnahmen illegal über eine Tauschbörse an Dritte weitergegeben zu haben. Lesen Sie hier weiter, wenn Sie eine Daniel Sebastian Abmahnung erhalten haben.

Forderungen der Musikindustrie

Die Rechteinhaberin DigiRights Administration GmbH ist die Auftraggeberin der Abmahnkanzlei. Sie müssen die Daniel Sebastian Abmahnung daher ernst nehmen. Ohne anwaltliche Hilfe werden Sie zu viel zu hohen Zahlungen gedrängt. Lassen Sie Ihre Situation durch einen Profi checken. Nicht jeder Anschlussinhaber haftet für den Download. Eine Daniel Sebastian Abmahnung ist juristisch angreifbar. Wir helfen Ihnen bundesweit und zu fairen Pauschalpreisen.

Vergleichsangebot von 1.200 Euro überhöht

Das beigefügte Vergleichsangebot in Höhe von 1.200 Euro ist deutlich überhöht. Bereits an dieser Stelle dürfen wir festhalten, dass keiner unserer Mandanten, die wegen Best of 2017 Sommerhits abgemahnt wurden, nur annähernd diesen Betrag gezahlt hat. Vielmehr konnten bislang alle Best of 2017 Sommerhits-Fälle erfolgreich verteidigt werden.

Erstgespräch ist kostenlos und hilfreich

Nehmen Sie daher mit uns Kontakt auf. Wie reagieren mit Erfahrungen aus unzähligen Daniel Sebastian Abmahnungen.
Erste Schritte Daniel Sebastian Abmahnung

1. Zahlen Sie nicht und unterschreiben Sie nichts!

Wir raten immer, den in der Daniel Sebastian Abmahnung genannten Vergleichsbetrag nicht zu zahlen. Dazu dürfen Sie die beigefügte Muster-Unterlassungserklärung nicht abgeben! Unterschreiben Sie den Vergleich und sonstige Anerkenntnisse nicht. Diese Muster sind hochriskant. Erkennen Sie den Schadenersatz dem Grunde nach an, werden Sie auch zahlen müssen.

2. Fristen notieren

Nehmen Sie die Daniel Sebastian Abmahnung ernst. Notieren Sie die dort genannten Fristen. Versuchen Sie nicht die Sache auszusitzen. Das ist wenig erfolgversprechend. Ein Gegenangriff hat mehr Erfolg.

3. Kein Kontakt mit der Kanzlei Daniel Sebastian

Rufen Sie die Gegenseite niemals an! Als Anrufer geben Sie versehentlich Informationen her, die eine sehr gute Verteidigung blockieren. Wenden Sie sich stattdessen an uns.

Kompetente Verteidigung gegen Daniel Sebastian Abmahnung

Reagieren Sie richtig. Lassen Sie die Vorwürfe von uns überprüfen. Allein aus einer korrekt ermittelten IP-Adresse folgt nicht zwingend der Schluss auf die Täterschaft des Anschlussinhabers. Eine Schadensersatzpflicht kommt jedoch von vorn herein nur beim Täter der vermeintlichen Rechtsverletzung in Betracht. Sie ergibt sich jedenfalls nicht schematisch aus der Anschlussinhaberschaft.
Ziel: keine Unterlassungserklärung und Geld sparen

Unterlassungserklärung

Unterlassungserklärungen sind riskant und haftungsrelevant. Wer einmal unter der Bedingung einer Geldstrafe verspricht, zukünftig keine Musik illegal zu tauschen, der kommt im Falle einer Wiederholung in große finanzielle Nöte. Vertragsstrafen werden bei 5.000 Euro angesetzt. Daher achten wir darauf, dass solche Unterlassungserklärung nur abgegeben werden, wenn es sich nicht vermeiden lässt. Ansonsten verbleiben solche Entwürfe in der Schublade.

Schadenersatz wird kritisch geprüft

Als Anschlussinhaber haben Sie einen Schadenersatz nur zu leisten, wenn Sie den Download persönlich begangen haben. Selbst dann können wir die Konsequenzen spürbar abmildern. Die geforderten Summen von Daniel Sebastian übersteigen die Praxis und sind daher zu reduzieren.

Individuelle Betreuung durch erfahrenen Anwalt

Zögern Sie nicht und rufen Sie uns bundesweit an. Gemeinsam besprechen wir Ihre Situation. Schnell klären wir am Telefon, ob Sie überhaupt haften. Eine Verteidigung ist innerhalb weniger Stunden aufgebaut. Die Abmahnsache ist damit schnell aus der Welt geschafft.

Daniel Sebastian Abmahnung – Best of 2017 Sommerhits
5 (100%) 1 vote